Sag dem Abenteuer, ich komme

Eine Frau. Ein Motorrad. Eine Welt. Ein Blog. Ein Buch.

Der Moment, der alles verändert, kann jederzeit kommen. Bei Lea Rieck ist es ein ganz normaler Montagmorgen im Büro, als sie sieht, wie eine Kollegin eine Zimmerpflanze mit Evian-Wasser gießt. Sie kündigt ihren Job, verlässt ihre Komfortzone und macht sich auf eine Reise um die Welt – nur ihr Motorrad und sie.

In ihrem Blog got2go und auf Instagram berichtet Lea Rieck während der Reise von ihren Erlebnissen – und ist bald doch nicht mehr ganz allein, Zehntausende folgen ihr, nehmen Anteil und begleiten sie virtuell auf ihrer Fahrt. Und doch ist sie in heiklen Situationen auf sich gestellt und muss alleine entscheiden: Was tut man, wenn vor dem Fenster ein Militärputsch stattfindet? Wenn die neue Bekanntschaft sich als russischer Scharfschütze entpuppt? Oder man sich die Augen in einer Hochwüste verbrennt? Seine Lektionen lernen und weitermachen!

Sag dem Abenteuer, ich komme

Die Reise führt sie vorbei an 8000 Meter hohen Bergen in Pakistan, durch Tempel und Paläste in Indien, an die sicheren Ufer von Australien, in die trockenste Wüste der Welt in Chile und Bolivien – und am Ende wieder zurück nach Deutschland. Atemlos lässt sie sich von ihrer Intuition und ihren Instinkten leiten, erlebt Hoch- und Tiefpunkte des Alleinreisens, beginnt die Welt mit neuen Augen zu sehen und entdeckt das Leben in seinen unterschiedlichen Facetten und Formen.

Auf der LitblogConvention erzählt Lea Rieck ihre berührende Geschichte vom Fallen und Wiederaufstehen, von Mut und Gelassenheit, vom Glauben an sich selbst und andere, Empathie, Hoffnung und Entschlossenheit. Und wie sie auf auf ihrem steinigen Weg Abenteuer, Freundschaft und die Liebe fand.

 

Link zum Buchtrailer

 

Lea Rieck

Lea Rieck

© privat

Lea Rieck, geboren 1986 in München, spielte schon im Kindergarten lieber mit Matchbox-Autos als mit Barbies. 2013 machte sie ihren Magister Artium in Kunstgeschichte, BWL und Jura an der Ludwig-Maximilians-Universität. Wenn sie nicht um die Welt reist, arbeitet sie in München als Journalistin und Beraterin in der digitalen Konzeption. Reportagen über ihre Reisen erschienen bereits in der FAS, der Welt, der Süddeutschen Zeitung und Glamour.

 

LIVE AUF DER LBC19

Sag dem Abenteuer, ich komme!

Lea Rieck  – eine Frau, ein Motorrad, eine Welt, ein Blog, ein Buch

mit Lea Rieck

Wann?
15:00 – 15:40 Uhr

Wo?
Raum Cotton, 5. Etage,
max. 50 Teilnehmer

Zum Timetable (PDF)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu verändern (z.B. Cookie-opt-out), stimmen Sie damit der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen