Wie finde ich den perfekten Titel?

Über die wichtigsten Aspekte und Techniken bei der Titelfindung

Was sich so leicht anhört, ist eine der schwierigsten Aufgaben im Verlag: Den perfekten Titel für ein neues Buch finden. Denn leider ist eine gute Idee allein nicht alles. Jede Menge Fragen müssen beantwortet werden: Gibt es den Titel bereits? Passt er zum Inhalt und Genre? Verstehen die Leser ihn? Brauchen wir einen Untertitel? Welchen Einfluss hat der Titel auf die Cover-Gestaltung? Folgt er einem aktuellen Trend? Wird er auch dem Autor gefallen? Nachdem wir die wichtigsten Aspekte, die bei der Titelfindung eine Rolle spielen, und Techniken zur Titelfindung kurz vorgestellt haben, geht’s auch schon los: Gemeinsam mit Euch suchen wir nach dem perfekten Titel für eins unserer neuen be-eBooks. Und vielleicht ist es ja Eure Idee, die es auf eins unserer Cover schafft?

 

Stephan Trinius

Stephan Trinius

© Marina Boda

Stephan Trinius arbeitet seit 2013 bei der Bastei Lübbe AG. Zunächst Lektor im Digitalen Programm ist er seit 2017 als Programmleiter für die Digital-Label beTHRILLED und beBEYOND verantwortlich.

Sandra Becker arbeitet seit zwei Jahren bei der Bastei Lübbe AG. Sie ist im Vertrieb derzeit als Key Accounterin für amazon zuständig. Ihr Spezialgebiet ist der Vertrieb im Bereich eCommerce.

Sandra Becker

Sandra Becker

© Olivier Favre

LIVE AUF DER LBC16

Wie findet ich den perfekten Titel?

mit Stephan Trinius und Sandra Becker

Wann?
11:00 – 11:40 Uhr

Wo?
Raum Silvia, 5. Etage,
max. 20 Teilnehmer

Zum Timetable (PDF, 360 KB)

 

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen