Über das Schreiben und Verlegen

Autorin Mariana Leky und Verlegerin Sabine Cramer im Gespräch

 

Seit ihrem Debüt (»Liebesperlen«, 2001) erschienen sämtliche Werke von Mariana Leky beim DuMont Buchverlag. Ihr letzter Roman, »Was man von hier aus sehen kann« (2017), wurde mehrfach ausgezeichnet (u.a. ›Lieblingsbuch der Unabhängigen‹ und ›Buch des Jahres‹ [BuchMarkt]) und stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste.

 

Sabine Cramer hat – nach verschiedenen Stationen im Verlagswesen – seit 2013 die verlegerische Geschäftsführung beim Kölner DuMont Buchverlag inne.

Im Rahmen dieser LBC-Session sprechen sie mit Moderator Tilman Strasser (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Kölner Literaturhaus) über das Schreiben und Verlegen und gewähren somit einen Blick hinter die Kulissen des Kulturschaffens.

Außerdem ist natürlich auch Platz für Fragen aus dem Publikum.

Mariana Leky studierte nach einer Buchhandelslehre Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Bei DuMont erschienen der Erzählband ›Liebesperlen‹ (2001), die Romane ›Erste Hilfe‹ (2004), ›Die Herrenausstatterin‹ (2010) sowie ›Bis der Arzt kommt. Geschichten aus der Sprechstunde‹ (2013). 2017 erschien ihr Roman ›Was man von hier aus sehen kann‹, der monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste stand. Die Autorin lebt in Berlin und Köln.

Foto: © Franziska Hauser

Sabine Cramer ist seit 2013 die verlegerische Geschäftsführerin des DuMont Buchverlags. Sie begann ihre Verlagslaufbahn als Lektorin bei ars vivendi. Es folgten mehrere Jahre als Programmleiterin bei Bastei Lübbe und bei Piper sowie als selbstständige Lektorin und Autorin.

Foto: © Max Grönert

LIVE AUF DER LBC18

Über das Schreiben und Verlegen

mit Mariana Leky und Sabine Cramer (Moderation: Tilman Strasser)

Wann?
11:00 – 11:40 Uhr

Wo?
Raum Cotton, 5. Etage
max. 50 Teilnehmer

Zum Timetable (PDF, 360 KB)

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen