Wir wollen unterhalten

Von der Idee bis zum fertigen eBook – ein Blick hinter die Kulissen des digitalen Tagesgeschäfts

Schon im Alten Rom begeisterten Geschichten über Liebe, Mord, Betrug und lustigen Begebenheiten die Zuhörer. Heute, über 2.000 Jahre später, sind es nach wie vor dieselben Themen, die die Menschen bewegen, nur die Form der Unterhaltung hat sich geändert: Die Nachfrage nach digitalen Inhalten steigt stetig. Seit 2010 gestaltet die Digitalabteilung Bastei Entertainment diesen Trend mit.

Der Workshop gibt exklusive Einblicke in die Welt des digitalen Verlagsgeschehens. Von der kreativen Ideenfindung der Projektmanager bis hin zu den verschiedenen Vertriebs- und Vermarktungsmöglichkeiten, die digitale Stoffe zu bieten haben. Warum das oft verschmähte eBook schon längst einen Stammplatz in den Reihen der Buchblogs verdient hätte? Bastei Entertainment klärt auf!

Melanie Adler

Melanie Adler

© Melanie Adler

Melanie Adler arbeitet seit fast drei Jahren bei Bastei Lübbe und leitet seit Herbst 2014 das Digitale Marketing bei Bastei Entertainment. Das fünfköpfige Team vermarktet die Titel des Digitalen Programms – nicht nur national, sondern auch im englischsprachigen Ausland, und arbeitet in 2016 an der Gründung des Imprints BE, unter welchem alle im Haus entwickelten eBooks publiziert werden. Zuvor war Melanie 13 Jahre in verschiedenen Positionen im Bertelsmann-Konzern tätig, zuletzt im konzerneigenen Start-up pubbles, dem in 2011 gelaunchten ersten deutschen Online-Kiosk.

Stephan Trinius

Stephan Trinius

© Olivier Favre

Stephan Trinius arbeitet seit über zwei Jahren als Projektmanager im Digitalen Programm von Bastei Lübbe. Von der Idee bis zum fertigen E-Book betreut er Serien und Stand-Alones vor allem aus den Bereichen Thriller und Krimi, Science-Fiction und Fantasy sowie Gay Romance. Stephan Trinius hat Germanistik und Soziologie studiert und ein Volontariat als Online-Redakteur abgeschlossen.

Sandra Becker

Sandra Becker

© Sandra Becker

Sandra Becker absolvierte nach dem Magisterstudium der Neuern deutschen Literaturwissenschaft, älteren deutschen Literatur und Sprache sowie Medienwissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ein Volontariat im Vertrieb der Egmont Verlagsgesellschaften. Im Anschluss war Sie dort als Mitarbeiterin im Vertrieb tätig. Seit November 2015 verstärkt sie als Digital Key Account Manager das Team von Bastei Entertainment.

LIVE AUF DER LBC16

Wir wollen unterhalten

mit Melanie Adler, Stephan Trinius und Sandra Becker

Wann?
14:00 – 15:00 Uhr

Wo?
Raum Ken, 4. Etage,
max. 20 Teilnehmer

Zum Timetable (PDF, 462 KB)

Pin It on Pinterest

Share This