»Team Germany« vs. »Team USA«

Die LYX-Autorinnen Tina Brömme, Kristina Günak, Mona Kasten und Vanessa Sangue diskutieren über ihre Romanschauplätze und Protagonisten

Made in Germany, aber set in USA? Amerika scheint der ungeschlagene Favorit unter den Schauplätzen in Liebesromanen zu sein. Oft lassen auch deutsche Autoren ihre Romane in den USA spielen. Was macht den Reiz aus am Leben und Lieben auf einem anderen Kontinent?

Gleichzeitig gibt es auch immer mehr Autorinnen, die ihre Geschichten in Deutschland ansiedeln. Inwieweit hat der Schauplatz eine Wirkung auf den Verlauf einer Liebesgeschichte und vielleicht sogar Einfluss auf die Rezeption der Leser? Unterscheidet sich der amerikanische Love-Interest vom deutschen? Gibt es Unterschiede in punkto Konfliktpotential oder Plot? Ist Hans schlicht nicht so interessant wie James und Fußball weniger sexy als American Football? Oder ist genau das Gegenteil der Fall und der Trend geht immer mehr zum Liebesglück vor der eigenen Haustür?

Die LYX-Autorinnen diskutieren mit euch und uns über ihre persönlichen Vorlieben und Beweggründe.

Eins steht jetzt schon fest: Über Geschmack lässt sich nicht streiten aber diskutieren kann man ruhig mal!

Tina Brömme

Tina Brömme

© Erol Gurian

Tina Brömme, geboren 1965 in Karlsruhe, hatte schon früh einen Computer, auf dem sie erste Kurzgeschichten verfasste. Sie lebt mit ihrem absoluten Nicht-Nerd-Mann und ihrem Digital-Native-Sohn in München, wo sie witzige Frauenbücher und spannende Jugendthriller schreibt und für das Fernsehen arbeitet.

Kristina Günak

Kristina Günak

© Kristina Günak

Kristina Günak wurde 1977 in Norddeutschland geboren. Nachdem sie jahrelang als Maklerin arbeitete, ist sie heute als Mediatorin und systemischer Coach tätig. 2011 erschien ihr erster Roman, und seither hat sie sich mit ihren humorvollen Büchern unter Liebesromanleserinnen einen Namen gemacht. Sie schreibt auch unter dem Pseudonym Kristina Steffan.

Mona Kasten

Mona Kasten

© Mona Kasten

Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.

Vanessa Sangue

Vanessa Sangue

© Kim Kaemmerling Photography

Vanessa Sangue wurde in Duisburg geboren und lebt noch heute in ihrer Heimatstadt. Dort hat sie 2013 auch ihr Abitur gemacht. In ihrer Freizeit findet man sie meistens mit der Nase in einem Buch vergraben, denn Bücher sind ihre große Leidenschaft. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich ihre Passion auch auf das Schreiben ausweitete. Mit ihrem Debütroman gewann sie 2015 den Wettbewerb auf LYX Storyboard. »No Limits – Berauschende Sehnsucht« ist ihr erster zeitgenössischer Liebesroman.

LIVE AUF DER LBC16

»Team Germany« vs. »Team USA«

mit Tina Brömme, Kristina Günak, Mona Kasten und Vanessa Sangue

Wann?
17:00 – 18:00 Uhr

Wo?
Raum Dan, Dachterrasse
max. 35 Teilnehmer

Zum Timetable (PDF, 462 KB)

Pin It on Pinterest

Share This